Proxy und IMendixObject Klassen

Möchte man Objekte in Mendix innerhalb einer Java Action verarbeiten, so hat man es mit zwei Arten von Objekten zu tun. Erwartet die Java Action ein Objekt einer bestimmten Entity, so kann man auf einer von Mendix generierten Proxy Klasse arbeiten. Erwartet die Java Action jedoch ein Objekt einer nicht genau definierten Entity, so bekommt…

Von Andreas Februar 28, 2020 0

Datentypen in Java Actions

Hin und wieder kommt man bei Mendix an den Punkt, an dem man mehr will. Das ist meist der Moment in dem man anfängt eigene Java Actions zu benutzen. Um das zu tun muss man natürlich Daten/Parameter an eine Java Action übergeben und Daten wieder zurückbekommen. Welche Datentypen in Java entsprechen aber welchen Datentypen in…

Von Andreas Februar 27, 2020 0

Bedingte XPath Constraints

XPath ist eine nützliche Sache. Zugegeben, wenn man aus einer SQL Welt kommt ist XPath anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Die Betrachtungsweise ist eine etwas andere als man es von SQL her kennt. Dennoch sind XPath Retrieves in Mendix sehr mächtig. Wenn man anfängt mit XPath Ausdrücken zu arbeiten kann es vorkommen, dass einem das ganze recht…

Von Andreas Februar 26, 2020 0

DTAP basierte Konfiguration

Speichern von Konfigurationen in der Datenbank hat gegenüber dem Speichern von Konfigurationen in Konstanten gewisse Vorteile. Man kann ausgewählten Benutzern erlauben Konfigurationen anzupassen ohne ihnen direkt Zugriff auf die Konstanten der Anwendung zu geben, man kann Konfigurationen ändern ohne die App neu starten zu müssen,… Neben all diesen Vorteilen gibt es allerdings auch einen entscheidenden…

Von Andreas Februar 24, 2020 0

Das CreateOrRetrieveIfExisting Pattern

Dieses Pattern ist sehr einfach und trotzdem sehr mächtig. Es hilft null pointer exceptions zu vermeiden und ermöglicht Singleton Objekte in denen Konfigurationen abgelegt werden können. Ein Beispiel Usecase – Settings Objekte Oftmals möchte man bestimmte Einstellungen seiner Anwendung zur Laufzeit konfigurierbar machen. Ja, man kann Konstanten dazu verwenden. Tut man dies, muss man die…

Von Andreas Februar 24, 2020 2

Datenbank != Datenbank

Die default Datenbank in der Mendix Cloud ist Postgresql. Die meisten Mendix Anwendungen laufen daher vermutlich auf dieser Datenbank. Anders als andere Komponenten die für den Betrieb einer Mendix Anwendung benötigt werden wird Postgresql nicht mit Mendix Studio Pro mitinstalliert. Stattdessen verwendet Mendix Studio Pro eine andere built-in Datanbank. Wenn man nun eine Anwendung entwickelt…

Von Andreas Februar 24, 2020 0

Hallo Welt

Hier ist er(es) also, mein Blog über Mendix. Ich versuche hier mehr oder weniger regelmäßig, mehr oder weniger nützliche Artikel über meine Erfahrungen mit Mendix zu posten. Stay tuned, oder so ähnlich.

Von Andreas Februar 21, 2020 0